Feuerwehr der Stadt Gerlingen

12.09.2020 | Alles Gute liebe Chrissi und lieber Alex!


Nicht nur Einsatztechnisch war am Wochenende um den 12. September viel los bei der Gerlinger Feuerwehr. Am Samstag durfte auch noch gefeiert werden - natürlich unter Corona-Bedingungen.

Unser ehemaliger dafür aber langjähriger Jugendwart Alexander heiratete am Samstag seine Verlobte Christina im Bezirksstandesamt in Stuttgart Bad Cannstatt.

Zum obligatorischen Spalierstehen machten sich zwei Fahrzeuge auf den Weg nach Cannstatt. Unter tosendem Applaus konnte dann das Brautpaar beim Verlassen des Standesamt begrüßt werden. Nach dem Standesamt wurden die Feuerwehrangehörigen außerdem zum Sektampfang in die Feierlocation ins benachbarte Weilimdorf eingeladen. Natürlich durfte auch das Brautpaar-Drehleiterfahren nicht fehlen.

Liebe Chrissi, lieber Alex, wir wünschen Euch auch auf diesem Wege nochmal alles erdenklich Gute für Eure gemeinsame Zukunft!

[DR]

Weitere Bilder